myToys

Slogan

  • Der Unternehmensslogan „Einfach alles für Ihr Kind!" ist bei myToys Programm. Mit einem umfassenden Angebot und großer Markenvielfalt in allen Sortimenten bietet myToys einfach alles, was Kinder und Familien glücklich macht.

Geschäftsmodell und Strategie

  • Die Mytoys Group ist der Nr. 1 Online-Händler für Family-Shopping in Deutschland. Zur mehrfach ausgezeichneten Markenfamilie, die im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Gesamtumsatz von 720 Mio. Euro erwirtschaftet hat, gehören die Shopping-Angebote von Mytoys, Limango, Mirapodo und Yomonda. Die Mytoys Group zählt damit zu den erfolgreichsten E-Commerce-Unternehmen Deutschlands.
  • Mit Sitz in Berlin betreibt die Unternehmensgruppe unter der Marke Mytoys seit 1999 den Nr. 1 Online-Shop für Spielzeug und Produkte rund ums Kind in Deutschland. Neben dem deutschen Online-Shop verfügt myToys über Filialen in ganz Deutschland und ist damit einer der führenden Multichannel-Anbieter im deutschsprachigen Raum.
  • Das Filialnetz wurde seit 2006 auf 18 Standorte ausgebaut und soll weiter beständig und selektiv wachsen.
  • Das riesige Sortiment, das weit über Spielwaren hinaus geht und die umfangreichen Serviceangebote machen das Einkaufen bei myToys zu einem entspannten Erlebnis, das den Kunden vor allem eines schenken soll: mehr Zeit für die Familie und die kleinen Helden unserer Zeit, die Kinder.
  • myToys ist ein preisfokussierter Anbieter mit Tiefstpreisgarantie.
  • Als Mitglied der Otto Group ist myToys die Übernahme von Verantwortung und gesellschaftliches Engagement selbstverständlich. myToys macht sich Gedanken um die Zukunft und hat sich soziale und ökologische Standards gesetzt, die verbindlich für myToys selbst und alle myToys-Lieferanten gelten.

Zielgruppe

  • Familien mit Kindern

Standortanforderung

  • Städte mit mehr als 80.000 EW/großem Einzugsgebiet mit guter Zentralität und Kaufkraft
  • Standorte mit folgenden Lagevoraussetzungen:
    • Konsumige Shopping-Center mit auf Familien ausgerichteter Mieterstruktur
    • Leistungsstarke Fachmarktzentren

Zielstandorte

  • In den Centern der Städte: Berlin, München, Dallgow-Döberitz, Ahrensfelde, Potsdam, Bremen, Hamburg, Eschborn, Hanau, Darmstadt, Weiterstadt, Wiesbaden, Neu-Isenburg, Frankfurt, Groß-Gerau, Schwerin, Braunschweig, Osnabrück, Laatzen, Garbsen, Hildesheim, Hannover, Langenhagen, Siegen, Bochum, Düsseldorf, Oberhausen, Wuppertal, Mönchengladbach, Münster, Essen, Leverkusen, Mülheim, Bad Oeynhausen, Leipzig, Chemnitz und Erfurt

Objektanforderung

  • Verkaufsfläche 450-800 m² zzgl.100-150m² Nebenfläche (abhängig von Sortimentsbausteinen Spielwaren, Mutter & Kind)

Ladenbau

  • Das moderne Konzept, mit klaren Kunden-Leitsystem & niedrigen Ladenbau sowie modernen Design, grenzt sich durch übersichtlichen Ladenbau und strukturierten Sortimenten mit Rund-um-Angebot für Kinder & Familien bewusst vom klassischen Spielzeughändler ab.
  • Das modulares Konzept zur Ausstattung ist anwendbar auf unterschiedliche Ladengrößen und -zuschnitte.

Expansionspläne

  • Fokus auf Berlin und Hamburg sowie auf die Gebiete Rhein-Main, Rhein-Ruhr, Baden-Württemberg und Bayern

Stores

  • Aachen, Altenessen, Berlin (2x), Dresden, Hamburg, Kassel, Köln (2x), Leer, Lübeck, Lüdenscheid, Neuss, Nürnberg, Siegen, Stuttgart, Wildau, Worms
powered by webEdition CMS